fbpx
Look: Wednesday Addams
Look: Wednesday Addams

Look: Wednesday Addams

Look: Wednesday Addams

Es ist Halloween!!
Ich stelle euch mein Halloween-Outfit vor und gebe euch gleichzeitig Tipps, wie ihr ein schnelles Kostüm zaubert mit Dingen die ihr bereits zuhause habt.

Halloween stand jetzt ziemlich schnell vor der Tür und überall in Wien gibt es Kostümparties… Was ziehe ich bloß an? Ich glaube diese Frage stellen sich viele von euch heute. Keine Panik. Mein Kostüm habe ich mit Dingen zusammengestellt, die ich bereits zuhause hatte. Da ich sehr gerne schwarz trage und dunkle Haare habe stand die Wahl für mich schnell fest: Wednesday Addams von der Addams Family.

Was ihr dafür braucht? 

Ein schwarzes Kleid und ein weißes Hemd. Notfalls funktioniert auch ein schwarzer Rock, ein schwarzer Pulli und weißes Hemd. Ein schwarzes Oberteil mit integriertem weißen Bubikragen funktioniert natürlich auch. Wie ihr seht habt ihr hier freie Bahn. Hauptsache schwarz und creepy.

Um den Look einen gruseligeren Touch zu geben und es nicht so “kindlich” zu belassen, trage ich Boots mit Blockabsatz und eine Felljacke.  Meine kleine schwarze Tasche mit der silbernen Feder-Schnalle passt perfekt dazu, da die Feder von weitem eher aussieht wie eine Messerklinge.

Jetzt geht es zur Schminke. Ich bin zwar nicht so talentiert mit einem Make-up Pinsel wie Alina, aber ein paar kleine Tricks habe ich auch drauf. Wednesday hat ein ziemlich blasses Gesicht. Da ich keine weiße Gesichtsfarbe zuhause hatte, habe ich das Make-up meiner Mitbewohnerin verwendet die zwei Farbtöne heller ist als ich. Dazu habe ich ihr extrem helles Puder benutzt und schon sah ich aus wie ein Geist. Die Augen habe ich mit viel Grau und schwarz bepinselt (You get the picture- bewegliches Lied hellgrau – Crease und äußeres Lied schwarz). Dazu einen schön geschwungenen Lidestrich und Kajal und tadaa. Was die Lippen betrifft musste ich lange überlegen, da ich weder einen schwarze noch einen dunkelroten Lippenstift habe. Ich habe stattdessen einen schwarzen Kajalstift genommen und die Lippen ausgemalt. Allerdings solltet ihr anschließen Lipgloss oder Labello auftragen, da Kajal die Lippen schnell austrocknet. Harre nun zu Zöpfen flechten und fertig ist euer Look!

Woher:

  1. Rock – Forever21
  2. Pulli mit Bubikragen – Primark
  3. Jacke – Zara kids
  4. Schuhe – Zara
  5. Tasche – Zara

So einfach habt ihr ein schönes Kostüm gezaubert. Ich habe aber noch einige Ideen daher teile ich sie mit euch:

1. gruseliges Geistermädchen (geblümtes Kleidchen bzw. Rock + Bluse, blasses Gesicht und Kuscheltier)
2. Madison von American Horror Story (tussihaftes Outfit und eine Narbe am Hals)
3. Clock Orange (weiße Hose, weiße Bluse, schwarzer Hut, Hosenträger)

Schickt uns doch Fotos von euren Kostümen. Ich würde mich freuen zu sehen, was ihr so gezaubert habt.
Viel Spaß beim Ausprobieren und feiern!
Happy Halloween.
xxx
Márcia

*Ähnlich hier:

*Turn of your AdBlocker to view content.

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

4 Comments

  • 3 Jahren ago

    Marcia, ich LIEBE Deinen Look!! So so cool 😀 Ich hab letztes Jahr auch Wednesday Adams als Inspiration gehabt, aber es doch ein bisschen wilder (und abstrakter) gemacht. Also mit ganz viel weißem Make-up, schwarzem Kajal (funktioniert wirklich prima auf den Lippen) und schwarzem und weißem Haarspray für die Zöpfe. Hat aber cool ausgesehen 😀 Deine Zotteljacke ist der absolute Hammer, wäre auf einen normalen Outfitpost mit ihr gespannt.

    • Marcia
      3 Jahren ago

      Ahhhh danke meine Liebe!!! freut mich dass es dir gefällt. Schick mir doch ein Foto von deinem Kostüm vom letzten Jahr. Würde es gerne mal sehen. Sah bestimmt cool aus 😀

  • 3 Jahren ago

    Sieht richtig cool aus und eine gewisse Ähnlichkeit ist wirklich auch vorhanden. Ich hätte nie auf die Addams Family gedacht, obwohl ich sie früher geliebt habe. Die Jacke ist auch der absolute Hingucker. Kajal für die Lippen muss ich auch auf jeden Fall mal ausprobieren.

    Clockwork Orange ist nicht nur ne tolle Kostümidee, sondern auch ein richtig genialer Film.
    Ich wünsch dir viel Spaß auf der Kostümparty.

    Alles Liebe, Jacky
    vapausblog.wordpress.com

    • Marcia
      3 Jahren ago

      Hallo Jacky,

      dankeschön! Freut mich, dass dir mein Kostüm gefallen hat. Hahaha ja ich habe gestern schon mehrmals gehört, dass ich Wendy sehr ähnlich sehe. Ich weiß nicht ob ich das als Kompliment auffassen soll oder nicht. Ich nehme es mal als Kompliment. Ihre Seele ist so schwarz wie meine 😉 haha

      Warst du verkleidet gestern? 🙂

      xxx