Mermaid für einen Tag –<br>Mit Colovista bunt durchs Leben
Mermaid für einen Tag –
Mit Colovista bunt durchs Leben

Mermaid für einen Tag –
Mit Colovista bunt durchs Leben

Mermaid für einen Tag –
Mit Colovista bunt durchs Leben

Bunte Haare? Finde ich super! Bunte Haare an mir? An diesen Trend habe ich mich lange Zeit nicht getraut. In den klassischen Farben kenne und mag ich meinen Schopf ganz gerne, doch mit L´Oréal Paris Colovista werde auch ich zur kleinen Mermaid.

Wenn es um meine Haare geht, bin ich eigentlich nicht eitel. Fallen einmal ein paar Zentimeter zu viel, ist es kein Drama, schließlich wachsen sie wieder nach. Auch Farbe habe ich schon bekannt und so habe ich den Balayage-Stil ausprobiert. Nur so richtig bunt wollte ich es auf meinem Kopf noch nicht treiben. Pink, Blau und Lila – den klassischen Mermaid-Look also – finde ich zwar cool, habe ich bisher aber lieber bei anderen bewundert. Doch mit den neuen Colovista Farben von von L´Oréal Paris gehöre ich haartechnisch jetzt auch zu den verrückten Vögeln.

colorista, colorista blau, colorista pink, colorista squad, haarfarbspray, loreal colorista erfahrung, loreal colorista sprayDSC00554

colorista, colorista blau, colorista pink, colorista squad, haarfarbspray, loreal colorista erfahrung, loreal colorista sprayDSC00570Die Colovista-Produktpalette umfasst 1-Tages-Sprays, Washouts (halten ein bis zwei Wochen) und Permanent Paints. Zur Aufhellung der Haarpracht sind außerdem Bleach Kits, nämlich Ombré und Balayage, im Sortiment – damit das Spiel mit den bunten Farben anschließend noch besser zur Geltung kommt.

colorista, colorista blau, colorista pink, colorista squad, haarfarbspray, loreal colorista erfahrung, loreal colorista sprayDSC00534

Schwere Entscheidungen

Fürs Erste haben Alina und ich uns an die Colovista 1-Tages-Sprays gewagt. Diese halten bis zur nächsten Haarwäsche und ermöglichen dadurch das risikofreie Experimentieren. Besonders angetan haben es uns die Pink- und Blau-Töne, doch die Entscheidung für eine einzige Farbe fiel uns unglaublich schwer, weshalb wir einfach mehrere mischten – #doityourway – bei Stil und Geschmack gibt es keine Regeln!

colorista, colorista blau, colorista pink, colorista squad, haarfarbspray, loreal colorista erfahrung, loreal colorista sprayDSC00651

Bunt in wenigen Schritten

Auf meinem Kopf wurde #HOTPINK und #PINK gesprayt. Alinas Haare schimmerten in den Tönen #GREY und #TURQUOISE. Doch wie funktioniert das Ganze? Im Prinzip wird die Farbe wie ein gewöhnliches Trockenshampoo aufgetragen. Umso näher die Dose an den Kopf gehalten wird, umso dunkler und intensiver wird auch der Farbton. Danach wird alles mit Haarspray fixiert. Um so ein Ergebnis wie auf dem Foto zu erhalten, müsst ihr mit dem ungefähren Verbrauch von eineinhalb Dosen rechnen. Zu beachten ist außerdem, dass die Farben auf hellerem Haar deutlich besser zu sehen sind, daher benötigen alle Blondies da draußen wahrscheinlich etwas weniger.

Hier seht ihr den Vorher-Nachher-Vergleich. Ich finde die Verwandlung großartig.

Vorher

collage_vorher

Nachher

collage_nachher

Colovista – Mein Fazit

Ich liebe die 1-Tages-Sprays und vor allem die Auswahl an wirklich ungewöhnlichen Farben hat es mir angetan. Wer, wie ich, nicht ganz so extrovertiert in Sachen Stil ist, der kann es mit den 1-Tages-Spray auch nur für kurze Zeit ein wenig bunter treiben. So kann ganz risikofrei und flexibel neues Farbterrain betreten werden. Beim nächsten Mal Haare waschen ist der alte Look auch verlässlich wieder da, jedoch kann es sein, dass zwei- bis dreimal einshampooniert werden muss. Das einzige kleine Manko, über das aber gerne hinweggesehen wird, ist das etwas strohige Gefühl der Haare, sobald die Sprays aufgetragen wurden. Doch denselben Effekt kennen wir schon von gewöhnlichen Fixiersprays oder von Trockenshampoos, deshalb war das keine große Überraschung. Auch muss darauf geachtet werden, dass keine helle Kleidung getragen wird, denn am Anfang können die Sprays ein bisschen abfärben.

Um ein ganzheitliches Farbergebnis zu erlangen und noch ein bisschen bunter durch die Welt zu gehen, haben wir auch unsere Lippen geschminkt. Die neuen Lip Paints von L´Oréal Paris passen perfekt zu den Colovista-Tönen, deswegen haben wir auch hier gleich Farbe bekannt. Ich trage Hollywood Beige und Alina Apocalypse Red – beide Töne sind matte.

colorista, colorista blau, colorista pink, colorista squad, haarfarbspray, loreal colorista erfahrung, loreal colorista sprayDSC00540

colorista, colorista blau, colorista pink, colorista squad, haarfarbspray, loreal colorista erfahrung, loreal colorista sprayDSC00668

Gewinnspiel

Und, seid ihr auf den Geschmack gekommen und wollt euch durch die gesamte Welt der Colovista-Farben testen? Dann ist heute euer Glückstag, denn ihr könnt eine Teilnahme am Colovista Grafitti-Workshop am 02. Februar in Wien gewinnen – einen Einblick in die Welt der Colovista-Farben werdet ihr natürlich auch bekommen. Außerdem sind wir Ladies vor Ort, das heißt wir können uns gegenseitig beraten und ein wenig quatschen. 🌈 💖

colorista, colorista blau, colorista pink, colorista squad, haarfarbspray, loreal colorista erfahrung, loreal colorista sprayDSC01094

Teilnahme

Hinterlasst uns hierfür einfach einen Kommentar, in dem ihr euch zu eurer verrückten Wunsch-Haarfarbe bekennt, und schon seid ihr im Lostopf.

Viel Glück!

colorista, colorista blau, colorista pink, colorista squad, haarfarbspray, loreal colorista erfahrung, loreal colorista sprayDSC01090

Die Anreise erfolgt auf eigene Kosten, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahme bis 30.1.2017.

*In freundlicher Zusammenarbeit mit L´Oréal Paris

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

21 Comments

  • Rita
    3 Jahren ago

    Ich will schon länger ausprobieren, wie mir pastellpinke haare stehen *-*

    • Alina
      3 Jahren ago

      Der perfekte Zeitpunkt! 💖 Die Pastell-Töne sind so wunderschön (Lavendel hat es mir besonders angetan!)

      xxx

  • 3 Jahren ago

    Ich hätte so gerne graue/silberne Haare^^ Aufgehellte Partien hätte ich schon 😀

  • 3 Jahren ago

    Ich hätte voll gerne graue Haare^^ Leider waschen sich Tönungen super schnell raus und die Zeit alle 2 Wochen zum Friseur zu gehen, hab ich leider nicht:/ Deshalb bin ich ganze neugierig auf die Sprays und Tönungen:D

  • Johanna S.
    3 Jahren ago

    Mich würden graue Haare sehr reizen, aber gegen ein schönes Türkis hab ich auch nichts! 🙂

  • Bettina
    3 Jahren ago

    Ich wollte ja schon immer mal blaue Haare haben 😉

  • 3 Jahren ago

    Ich wollte ja immer schon mal blaue Haare! 🙂

  • Alice
    3 Jahren ago

    Ich hatte jahrelang rot/violett gefärbte Haare. Da es meine Haarpracht jedoch sehr geschädigt hat, habe ich mich vor etlichen Monaten für ein Balayage (Braun – Blond) entschieden, um weniger färben zu müssen. Das Farbenfrohe fehlt mir jedoch sooo sehr. 🙁 Colorista würde ich daher auf jeden Fall gerne testen, vor allem #pinkhair! 😀

  • 3 Jahren ago

    Ich hatte jahrelang rot/violett gefärbte Haare. Da es aber meiner Haarpracht nicht gut getan hat, habe ich mich vor ein paar Monaten dazu entschieden Balayage zu färben (Braun – Blond). Das Farbenfrohe fehlt mir jedoch soo sehr. Von da her würde ich die Colorista Produkte auf jeden Fall gerne mal testen, vor allem #pinkhair oder Pastell-Töne! 🙂

  • meinel kathrin-elli
    3 Jahren ago

    Pink/Rot würde ich gerne mal testen wollen, evt.gefällt es mir und ich mach mir dann die Haare so♡

  • Tanja Chu
    3 Jahren ago

    Nachdem ich bunte Haare wirklich liebe (hab zurzeit selber welche) aber immer gerne neues ausprobiere – ich wäre wirklich gern dabei 😀
    Hoffentlich klappt es!
    *hibbel*

  • Michaela
    3 Jahren ago

    Ich hätte wahnsinnig gern mal wieder pinke Haare, da meine Haare seit etwa 2,5 Jahren nicht mehr bunt waren. Allerdings hänge ich mittlerweile auch sehr an meinem blond, somit wäre ein Spray perfekt für mich.

  • Saskia
    3 Jahren ago

    Oh das ist ja ne super Idee! Ich glaube das möchte ich auch mal ausprobieren. Ich war unsicher ob ich mir die Haare bunt färben soll. Zum ausprobieren sind diese Sprays ja echt super! Vielen dank für diesen tollen Tip und das Ergebnis lässt sich ja auch echt sehen.
    Ich würde die Farbe blau ausprobieren wollen *-*

  • Nicky Herbst
    3 Jahren ago

    Purple Hair wäre der Hammer <3 das wollte ich schon immer einmal ausprobieren 🙂

    Ich würde mich sehr freuen <3

  • christina horn
    3 Jahren ago

    Wow die sind ja klasse, ganz klar natürlich rosa 😀 ein toller Mädchentraum das mal auszuprobieren

    liebe grüße
    christina

  • Jaqueline
    3 Jahren ago

    Hallo ihr lieben!

    Cooles Gewinnspanne. Ich hab früher schon ganz gerne mit Farben experimentiert. Die letzten Jahre war es dann eher ruhig aufgrund meiner Ausbildung. Aber jetzt würden mich ein paar farbliche Akzente, vor allem in Pastellfarben (lila oder blau/türkis wäre cool) reizen. 😀
    Also versuche ich doch glatt mein Glück!

    Alles Liebe
    Jaqueline

  • Sarah Greiler
    3 Jahren ago

    Meine verrückte Wunschfarbe ist ganz eindeutig lila 😀

  • Andreea
    3 Jahren ago

    Ich wollte schon immer wissen wie mir Rot stehen würde, aber gegen ein Lila spricht auch nichts dagegen. Aber wenn man es so nimmt finde ich alle Farben die am Foto zu sehen sind super und würde sie am liebsten alle ausprobieren 😍

  • Duygu
    3 Jahren ago

    Huhu Mädels! Bin noch rasch neu hier auf eurem Blog, finde den aber richtig interessant 🙂
    Ich hab derzeit schwarz/braune Haare, und habe mir erst vor kurzem gedacht, wie mir dunkelgrüne Strähnen stehen würden! Mit Colorista wäre das ja super, da man die Sprays eben nur mal zumAusprobieren nutzen kann, ohne sich- wenn das Ergebnis nicht gerade den Vorstellungen erwünscht- damit plagen zu müssen 😛

    LG
    Duygu

  • Helene Schmid
    3 Jahren ago

    Hallihallo ihr Lieben!
    Ich wollte schon längste Zeit mal türkis/blau ausprobieren, wäre aber bei jeder Farbe dabei:)
    Normalerweise bin ich nicht so experimentierfreudig, aber pastelltöne find ich ganz famos. Da würde ich mich mal trauen 😉

  • Lisa Kaltenbrunner
    3 Jahren ago

    Ahh! Schon lange wolte ich pastell Farben ausprobieren! Besonders interesant finde ich den grauton und das lilac 🙂 Würde mich wirklich sehr freuen! 🙂