3 Ladies – 3 außergewöhnliche Frauen


3 Ladies – 3 außergewöhnliche Frauen

Wir schreiben das Jahr 2019 – ein Jahr in dem Frauen, in unserer westlichen Welt so ziemlich alles machen und alles erreichen können, was sie wollen! Dennoch scheint oftmals unsere Erziehung und die gesellschaftlichen Einflüsse, Frauen müssen so oder so sein, durch unsere Gedanken hindurch. Sich davon zu trennen, ist ein langer und harter Prozess. Noch viel zu oft machen wir uns als Frauen kleiner, als wir sind und nehmen uns zurück. 

Als Maria Grazia Chiuri als erste Frau Art Director von Dior wurde, war es revolutionär. In einem Interview mit Vogue sagte sie, der Raum sei offen und die Leinwand leer. „Die Botschaft lautet, es gibt keine einzige Art von Frau.“

Wie wahr die Aussage ist, möchten wir euch heute zeigen. Gemeinsam mit Lillet durften wir drei einen wunderschönen Abend mit starken und außergewöhnlichen Frauen in München verbringen, von ihnen und ihren Erfahrungen lernen. Inspiriert von dem Event, wollen wir euch heute erzählen, was uns zu außergewöhnlichen, starken und bewundernswerten Frauen macht, was wir voneinander lernen, was wir an den anderen bewundern und was wir uns gegenseitig wünschen. Über uns selbst schreiben wir nicht. Stattdessen charakterisiert jede von uns eine andere. Im Form eines Fremdbildes, wollen wir nicht nur euch vermitteln, was stark und außergewöhnlich ist, sondern auch der charakterisierten Person. Vielleicht sind es genau diese Dinge, die ihr helfen zu wachsen.

Natürlich hat jede von uns ganz andere Eigenschaften, um diese zu verbinden, haben wir einander klassische Lillet-Drinks zugeschrieben, die unserer Meinung nach zur andern passt.

Nina

by Márcia

Als ich nach Wien gezogen bin, war Nina eine der ersten Personen, die ich kennengelernt habe. Damals erschien sie mir sehr ruhig, bedacht und auch schüchtern, was mir gerade recht kam, da ich selbst so unsicher in der neuen Stadt war. Heute weiß ich es besser. Nina ist ziemlich quirlig im positiven Sinne, sie hat einen unglaublich verstörenden Sinn für Humor (den wir miteinander teilen – ihr solltet unsere WhatsApp-Chats durchscrollen) und sie ist sehr frech. Nina ist aber auch eine harmonievolle Person. Für sie ist es sehr wichtig, dass sich alle um sie herum wohl fühlen, und wenn es jemandem mal schlecht geht, dann steht sie sofort vor der Tür. Einmal habe ich eine Bleibe gebraucht bis ich in meine neue Wohnung ziehen konnte und da hat sie mir sofort angeboten bei ihr zu wohnen.

Sie ist der Ruhepol zwischen Alina und mir. Wir beide sind uns manchmal ein bisschen zu ähnlich und da kann es auch mal laut werden. Genau in dem Moment kommt Nina ins Spiel. Sie bringt alles wieder ins Lot. Es mag kitschig klingen aber Nina ist wie Sonnenschein nach dem Regen. Wenn es dir mal schlecht geht und ihr trefft euch zufällig, dann ist der Tag praktisch gerettet. Mit ihren lustigen Sprüchen zaubert sie einem immer ein Lächeln ins Gesicht.

Was Nina für mich zu einer außergewöhnlichen Frau macht, ist, dass sie zielstrebig ihre Ziele verfolgt, dabei immer schaut, dass es ihr gut geht, aber auch ihren Mitmenschen. Sie versucht in allem das Positive zu sehen, auch, wenn sie selbst gerade nicht in der besten Verfassung ist. Nina ist für mich unglaublich stark. In den 8 Jahren, in denen ich sie als meine Freundin und mittlerweile auch Arbeitskollegin bezeichnen darf, habe ich sie fast kein einziges Mal weinen sehen. Sollte sie es mal vor mir tun, würde ich vermutlich daran zerbrechen. Was ich an Nina so bewundere ist ihr Mut, nach zwei erfolgreich abgeschlossenen Studiengängen und inmitten eines guten Vollzeitjobs, ihr Leben umzukrempeln und ihrem Herzen nachzugehen.

So hat sie sich mit 24 Jahren dazu entschlossen, nochmal von vorne zu beginnen und das zu studieren, was sie ursprünglich wollte: Psychologie. Nina bringt mich dazu auch meine Entscheidungen und meinen Weg zu reflektieren. Sie zeigt mir, es muss nicht alles so ablaufen, wie die Gesellschaft es einem vorlebt. Ich würde mir wünschen, Nina auch mal näher kennenzulernen, wie ich Alina in Montenegro besser kennenlernen durfte. Oft sind wir in unserer Freundesgruppe unterwegs oder beruflich als dreier Gespann. Vielleicht ist die nächste Reise ja nicht mehr weit…

ZUTATEN

  • 5 cl Lillet Rosé
  • 10 cl Grapefruitlimonade
  • Eiswürfel
  • Salz
  • Limettenscheibe

Meine Lillet Variation für Nina

Lillet Jolie

Schön – so wie Nina. Sie ist sowohl äußerlich schön, als auch innerlich einer der schönsten Menschen, die ich kenne. Genau deshalb verdient sie diesen spritzig, rosigen Drink, der all ihre wundervollen Eigenschaften zum Ausdruck bringt. Einfach den Lillet Rosé  in ein Glas mit Eiswürfeln geben und die Grapefruitlimonade hinzugeben. Zum Schluss mit einer Limettenscheibe und etwas Salz garnieren – fertig!

 

Márcia

by Alina

Wenn man Márcia und mich fragt, woher wir uns kennen, tauschen wir meistens einen wissenden Blick und kichern ein wenig in uns hinein. Technisch gesehen haben unsere Leben sich durch Männer gekreuzt, die nun nicht mehr in unser beider Leben sind. Aber seit den letzten fünf Jahren verbindet uns viel viel mehr, als nur Ex-Liebschaften. Aus einer flüchtigen Begegnung ist eine weitgehende Verbundenheit, tausende Erinnerungen, ein Business und nicht zuletzt eine tiefe Freundschaft entstanden, die auf gegenseitigem Respekt und Bewunderung beruht.

Als wir letztens gemeinsam unseren ersten Urlaub zu zweit erleben durften, durfte ich ein neues Kapitel unserer Freundschaft aufschlagen und habe nun das Gefühl, einen Blick in eine weitere, mir bisher verborgene Ecke geworfen zu haben. Wir teilen viel mehr Gemeinsamkeiten, Dinge die uns bewegen und auch Unsicherheiten, als ich bisher vermutet haben – und ich fühle mich ihr (trotz der Entfernung durch ihren Umzug) näher denn je.

Was Márcia für mich zu einer unglaublich starken Frau macht ist nicht nur ihr Umgang mit ihrer Krankheit – der Endometriose – sondern auch ihre Art, ihren eigenen Weg zu finden und zu gehen. Es gibt wohl niemanden, der dem Spruch “gesagt, getan” mehr entspricht, denn, wenn sie sich einmal etwas in den Kopf gesetzt hat, verfolgt sie zielstrebig ihre Ziele. Ihren Mut, Dinge zu wagen und sich auch einmal ins Ungewisse zu begeben, bewundere ich sehr. 

Ebenso schwebt Márcia in anderen Dingen in Balance zwischen den Dingen: sie ist sowohl Kopf- als auch Bauchmensch, stark als auch sensibel, poetisch aber auch analytisch. Eine weitere große Stärke sehe ich in ihrem Gespür für ihre Bedürfnisse und Wünsche, die, auch wenn sie nur ganz leise im Hinterkopf immer wieder aufkommen, ihre Wege leiten und Entscheidungen führen. Sei es ihre Passion fürs Schreiben, Yoga oder das Reisen – wenn sie eine Bestimmung gefunden hat, verschreibt sie sich dieser mit Leib und Seele.

ZUTATEN

  • 5 cl Lillet Rosé
  • 10 cl Zitronenlimonade
  • Eiswürfel
  • Zitronenscheibe
  • Minze

Meine Lillet Variation für Márcia

Lillet Citrosé

Spritzig aber auch lieblich – so wie Márcia vereint diese sommerliche Getränke Variation Gegensätze zu einem perfekten Ganzen. Ich liebe die frischen Noten der Lillet Variation und die Einfachheit in der Umsetzung. Einfach den Lillet Rose und die Zitronenlimonade in ein mit Eiswürfeln gefülltes Glas geben und mit einer Zitronenscheibe und Minze garnieren – fertig!

 

Alina

by Nina

Alina und ich kennen uns schon ziemlich lange – seit bereits über 10 Jahren, genauer gesagt. Uns hat die Schule zusammengebracht und die dort gewonnene Freundschaft bisher nicht losgelassen. Bereits in dieser Phase war der Mensch, der Alina heute ist, auszumachen. Sie ist quirlig, nicht zu überhören- und sehen, sehr ehrgeizig, loyal und gütig. Sie ist für ihre Freunde da und hilfsbereit, vergisst dabei aber nicht, auf ihre eignen Bedürfnisse zu achten.

Obwohl Alina schon damals all diese wundervollen Eigenschaften besaß, finde ich es unglaublich schön, wie sie sich zu dem heutigen Menschen weiterentwickelt hat. Früher hat sie sich gerne fallen gelassen und auf andere verlassen, heute schupft sie ihr Leben in vielen Bereichen alleine. Sie hat ein unglaubliches Selbstvertrauen und diese jugendliche Neugier gewonnen – Alina schwebt durchs Leben und hat es zugleich mit einem festen Griff in der Hand.

Alina ist für mich eine unglaublich starke Frau. Auf der einen Seite ist sie eine richtige Power Lady, wenn es um berufliche und akademische Ziele geht. Sie hat stets eine Vision im Kopf, weiß was sie will und vertraut auf ihre Fähigkeiten. Ich bewundere sie für diese Eigenschaften und bin ihr auch sehr dankbar, dass sie schon seit der Schule, dann auch auf der Uni und nun im Job meine Schrittmacherin ist. Durch Alina arbeite ich bestimmt härter und besser.

Aber auch privat hat Alina für mich große Stärke bewiesen. So hat sie beispielsweise vor kurzem ihr komplettes Leben umgekrempelt und sich für große persönliche Veränderungen entschieden – weil sie sich immer wieder fragt, was sie denn eigentlich möchte, und reflektiert, wie es ihr geht. Sie wohnt in ihrer ersten eigenen kleinen Wohnung, führt ein komplett selbstständiges Leben und reist alleine um die Welt. Alina hört auf ihr Bauchgefühl und tut, was ihr gut tut – ohne dabei den Kopf zu verlieren – und ist dabei so wunderbar mutig.

ZUTATEN

  • 5 cl Lillet Blanc
  • 10 cl Tonic Water
  • Eiswürfel
  • Gurkenscheibe
  • Erdbeere
  • Minze

Meine Lillet Variation für Alina

Lillet Vive

Alina liebt und genießt das Leben, welche Lillet Variation würde da besser passen als Lillet Vive. Doch nicht nur der Name der Kreation ist so schön passend – das Tonic Water symbolisiert auch ihre quirlige Art und die Gurkenscheibe sowie die Erbeere stehen für ihre Vielfältigkeit. Für diesen Drink füllt ihr  einfach den Lillet Blanc in ein mit Eiswürfeln gefülltes Glas. Tonic Water und eine Gurkenscheibe zugeben sowie mit einer Erdbeere und Minze garnieren – schnell und einfach gemacht.

Wir sind Lillet dankbar für diese Erfahrung! Nicht nur durften wir uns einen Abend lang von anderen starken Frauen inspirieren lassen, sondern sind aus unserer eigenen Haut raus, um die jeweils andere objektiv zu betrachten, sie dadurch näher kennenzulernen und uns für sie mitzufreuen. Die Übung uns gegenseitig zu charakterisieren hat uns freundschaftlich wie beruflich näher gebracht. Danke Lillet!

Was macht euch, eure beste Freundin, eure Mamas, eure Schwestern, Omas usw, zu starken Frauen?

Schreibt uns die Antwort doch gerne in den Kommentaren!

 

GEWINNSPIEL

Ihr könnt 2×1 Lillet-Paket für die perfekten Sommerdrinks gewinnen.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

  • Kommentiert unter diesem Blogpost, welche Lillet-Variation zu eurer besten Freundin passt und warum.
  • Um eure Gewinnchancen zu erhöhen, könnt ihr auf  Instagram ein weiteres Mal teilnehmen.
  •  Ihr könnt bis zum Sonntag, den 21. Juli, an dieser Verlosung teilnehmen.
  • Der/Die Gewinner*in wird von uns via E-Mail verständigt.
  • Alle Leser*innen mit Wohnsitz in Österreich können an den Verlosungen teilnehmen.
  • Der Gewinn kann nicht in bar abgelöst werden, der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
  • Detaillierte Teilnahmebedingungen & Datenschutz

 

Related Stories

Leave a Comment

Leave A Comment Your email address will not be published

23 Comments

  • Ilka :-)
    1 Woche ago

    •••ALINA••• passt zu meiner BFF: besonders freu Minze ist das besondere Etwas, so wie unsere Freundschaft, die seit 40 Jahren hält!
    Danke für die tolle Chance und liebe Grüße
    Ilka 🙂

  • Victoria
    1 Woche ago

    Der Lillet Citrosé für meine Freundin Magdalena 🙂

  • kaddy
    1 Woche ago

    zu meiner besten freundin passt definitiv die alina version, weil sie super gerne gin tonic trinkt 😉

  • Tina Weidinger
    1 Woche ago

    Zu meiner besten Freundin würde am Besten der Lillet Citrosé passen. 😍 Sie ist aufgeweckt und lieb und für jeden Spaß zu haben. Sie ist stark aber auch sensibel. Mit ihr kann man jeden Blödsinn machen aber auch über den Ernst des Lebens reden .

  • Natascha
    1 Woche ago

    Meine beste Freundin ist eindeutig eine Lillet Vive-Trinkerin, kreativ, vielseitig und nie langweilig <3

  • Theresa Adelmann
    1 Woche ago

    am besten zu meiner freundin würde die kombi mit grapefruit und limettensaft passen. sie hat ein spritziges temperament und ich immer rote bäckchen

  • Alena
    1 Woche ago

    meine Schwestern würden die Version für Márcia lieben 😍

  • Petra Obermeier
    1 Woche ago

    Zu meiner Freundin passt etwas leicht sommerlich fruchtiges… Lillet, Tonic, Minze, Limette, Erdbeere und Eiswürfel

  • Anna stippel
    1 Woche ago

    Zu Anni passt am besten Rosè Lillet mit rosenlimonade und frischen Rosenblätter – süß und hübsch anzusehen

  • Selina Schöllhammer
    1 Woche ago

    ALINA – passt zu meiner allerbesten Freundin Vera perfekt, weil sie Erdbeeren über alles liebt (hat sogar schon mal so viele davon gegessen, dass sie eine allergische Reaktion darauf hatte :‘D)

  • Shelly
    1 Woche ago

    Am besten würde der Lillet Jolie passen – innen und außen der schönsten Mensch den ich kenne, einfach eine top Freundin ☺️

  • Svetlana Panic
    1 Woche ago

    Lillet Rosé für einen Lillet la vie en Rose, den haben wir erst letzten Freitag zusammen getrunken Claudia Thallmaier und ich und sie hat sich gleich in diesen zauberhaften Geschmack verliebt 🤩😋❤

  • 1 Woche ago

    lillet vive von Alina ist mein favorit

  • Regina Santer
    1 Woche ago

    Lillet c’èst moi❤

  • Regina Santer
    1 Woche ago

    Lillet vive trifft bei meiner Tochtet den Nagel auf den Kopf🙃……

  • Simone Walser
    1 Woche ago

    Zu meiner besten Freundin würde am besten der Lillet Citrosé passen, weil sie sowohl abenteuerlustig als auch gemütlich ist 🙂

  • monika
    1 Woche ago

    Lillet Citrosé passt zu meiner besten Freundin UND zu mir 🙂 wie passend da wir sehr viel gemeinsam haben <3

  • Stephi
    1 Woche ago

    Der Lillet Citrosé, weil sie auch zwei Gegensätze vereint und es mit ihr deswegen nie langweilig wird 😊❤️

  • Monika Dalmatiner Prinz
    1 Woche ago

    Lilet Vive passt am besten zu meiner besten Freundin. Sie ist um Gegensatz zu mir extrovertiert, unternehmungslustig und ist nie um eine Antwort verlegen

  • Birgit Mayr
    1 Woche ago

    Lillet Vive für meine Schwester Lilly die gerade das 2.mal Mama geworden ist. Sie hat immer schon gewusst was sie will und ist ihren Weg konstant gegangen! Das bewundere ich an ihr wo ich doch einfach viel zu oft zu verträumt bin und war.

  • Marie
    1 Woche ago

    Zu meiner besten Freundin passt am besten die Lillet Vive Variation, weil sie das Leben feiert und nimmt, wie es kommt, und trotzdem immer optimistisch ist und andere mit ihrer Lebensfreude ansteckt 🙂

  • Franzi
    1 Woche ago

    Für meine Mama passt der Lillet Blanc am allerbesten. Da er schlicht und doch ausgeklügelt ist, stark und trotzdem verletzlich – da meine Mama mir gezeigt hat, dass sich diese Eigenschaften nicht ausschließen, sondern einander auch stärken können 🙂

  • Sabine Krammel
    1 Woche ago

    Alpina passt am Besten zu meiner besten Freundin. Ihr Charakter ist genau so: süss und bitter, einfach unvergleichbar.